Apocalypsis Rejuvenating Cream - Juliette Armand - Skinboosters - 50 ml

Die Apocalypse Rejuvenating Cream wurde speziell zur Regeneration von Hautzellen nach dem Peeling oder zur Korrektur von Hautalterung oder geschädigter Hautstruktur entwickelt. Diese Creme stärkt nämlich die natürlichen und schützenden Funktionen der Haut, spendet ihr Feuchtigkeit und verbessert ihre Elastizität.


62,00 €
Please select variants first

Die Phyto-Stammzellen des Apfels bilden einen aktiven Biostimulator für die Hautzellen. Sie stellen die Produktion neuer Zellen sicher und unterstützen auch die natürliche Fähigkeit, veraltete Zellen wieder aufzubauen und so die Epidermis neu zu formen. Dies trägt auf natürliche Weise zur Reduzierung von Falten bei und schützt die Haut vor Absacken (Ptosis) und Dehnung.

Dies ist auch die ideale Creme für die Intensivpflege nach einer Anti-Age-Behandlung aufgrund der heilenden, restaurativen Faktoren. Es wird bei trockenen Hautzuständen und bei der Reduzierung von Falten und Verfärbungen der Haut sowie bei der Reparatur von Hautwunden verwendet.

Möchten Sie einen schnellen Verjüngungseffekt oder hatten Sie gerade ein Peeling? Dann sind Sie mit dieser Wundercreme genau richtig.

Die Creme kann täglich angewendet und bis zu zweimal täglich auf Gesicht, Hals und Dekolleté aufgetragen werden.

Die wichtigsten Wirkstoffe sind Calendula, Mimosenextrakte, Sebopessina, Azelainsäure, Aloe Vera und die Kanadische Weide.

Die Ringelblume oder Ringelblume ist eine sehr medizinische Pflanze, die allgemeine Hautwunden wirksam bekämpft: Verbrennungen, Kratzer, Insektenstiche, Risse, Psoriasis, Ekzeme, Dermatitis, Juckreiz.

Der kanadische Willowherb-Saft hat spezielle entzündungshemmende Eigenschaften, von denen wissenschaftlich nachgewiesen wurde, dass sie die mit Akne verbundenen P. Acne-Bakterien wirksam abtöten.

Die Creme gibt es auch in Gelform und ist dann für fettigere Hauttypen gedacht.

Gel oder Creme werden normalerweise in Kombination mit dem Apocalypse-Serum verwendet, um den heilenden, verjüngenden Effekt weiter zu verstärken.